Inter Krankenversicherung

Der Ursprung der INTER Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit liegt in der 1926 gegründeten Krankenunterstützungskasse "Nothilfe" als eingetragene Genossenschaft. Die positive geschäftliche Entwicklung der Kasse war ein Anlass, sie 1932 in einen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit zu ändern. 1963 begann die Kooperation mit der heutigen INTER Lebensversicherungs AG und 1971 benannte sich das Unternehmen in INTER Krankenversicherung AG um.

Beste PKV: Inter Testsieger Tarife jetzt im Vergleich

Loader
Daten werden geladen

Aktuelle Beitragsanpassung 2014/2015

Beitragsgarantien

2015 wird es bei der Inter für Neu- und Bestandskunden wieder in vielen Tarifen Beitragsgarantien geben. Dies gilt neben einigen Vollversicherungstarifen (darunter aller Tarife für Angestellte, Selbstständige und Freiberufler) auch für viele Zusatzversicherungen.

Für 2014 gab es Garantien in allen Vollversicherungstarifen sowie für viele Zusatzversicherungstarife für Bestandskunden verschiedener Altersgruppen.

Beitragserhöhung und Beitragssenkung

2015 wird die Inter die Vollversicherungstarife für neuversicherte Mediziner um durchschnittlich 1,82 Prozent erhöhen, zudem steigen die Beiträge für erwachsene Neukunden im Beihilfetarif BE Uum 14 Prozent. Beim Krankentagegeld gibt es im Neugeschäft Erhöhungen von durchschnittlich 6,2 Prozent. Die Pflegezusatzversicherung steigt um 0,19 Prozent, die Altersbeitragsentlastung um 0,77 Prozent (jeweils durchschnittliche Erhöhung im Neugeschäft).

Leistungen und beliebte Tarife

Die Inter Versicherungsgruppe hält verschiedene Krankheitskostenvolltarife für ihre Kunden bereit. Zielgruppen sind neben Beamten (Tarife INTER BKL und INTER BWL/BEL/BKZL) auch Ärzte (Tarif INTER JAL) und Zahnärzte (Tarif INTER ZAKL). Weitere Tarife zur Absicherung sind:

  • INTER QualiMed
  • INTER ComfortLine
  • INTER SafeLine
  • INTER BonusLine
  • INTER JAZ 300A (für Medizin- und Zahnmedizinstudenten)

Private Krankenversicherung der Inter im Test

Leistungsumfang im Überblick

Die Produkte werden in verschiedenen Tarifen angeboten. Vom preislich erschwinglichen Einsteigertarif bishin zur maximalen Absicherung ist alles dabei. Zum Versicherungsschutz gehören unter anderem Leistungen im Bereich der ambulanten ärztlichen Behandlung sowie der stationären Behandlung, Leistungen im Bereich der zahnärztlichen Behandlung und bei Zahnersatz, im Bereich der ambulanten Psychotherapie oder die Absicherung bei Sehhilfen und anderen Hilfsmitteln. Tagegeldversicherungen zur finanziellen Absicherung im Krankheitsfall sowie eine Auslandsreiseversicherung gehören ebenfalls zur Angebotspalette dazu. Neben einer privaten Volllversicherung bietet die INTER Krankenversicherung auch Ergänzungsversicherungen für gesetzlich Versicherte an.

Des Weiteren bietet die INTER Krankennversicherung einen Optionstarif für den Wechsel von der gesetzlichen Krankenversicherung in die private Krankenvollversicherung an. Im Falle der Nichtinanspruchnahme von Versicherungsleistungen zahlt die INTER Krankenversicherung ihren Kunden Beiträge zurück. Diese Beitragsrückerstattungen erstrecken sich von 1,5 Monatsbeiträgen nach einem leistungsfreien Jahr bis zu sechs Monatsbeiträgen nach sieben und mehr leistungsfreien Jahren.

Daten und Fakten

Die INTER Krankenversicherung A.G. betreute Ende des Jahres 2008 385.789 versicherte Personen und erzielte im selben Jahr Beitragseinnahmen in Höhe von rund 638 Millionen Euro. Das Angebot der INTER Krankenversicherung richtet sich an verschiedene Personenkreise. Von Selbständigen und Freiberuflern über Mediziner, Beamte, Handwerker bis hin zu Berufseinsteigern, Studenten, Auszubildenden und Schülern. Für jede Personengruppe bietet die INTER Krankenversicherung ein individuelles Leistungspaket an.

Kontakt und Adresse


Inter Krankenversicherung

Telefon: 0621 / 427 427
Telefax: 0621 / 427 944

Erzbergerstraße 9-15
68165 Mannheim

Anfahrt - Inter Krankenversicherung