BKK VBU

Die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union, kurz BKK VBU, gehört den gesetzlichen Krankenkassen an und ist eine rechtsfähige Körperschaft des öffentlichen Rechts. Im Jahr 1993 wurde die Betriebskrankenkasse BKK VBU von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Verkehrsbau Union GmbH gegründet. Zu diesem Zeitpunkt galt die Betriebskrankenkasse BKK VBU noch als geschlossen, das heißt sie war nur für Mitarbeiter der Verkehrsbau Union GmbH geöffnet.  Im Jahr 1996 wurde sie dann bundesweit für jedermann geöffnet. Zu dieser Zeit waren zunächst nur zwei Mitarbeiterinnen für 533 Versicherte zuständig.

Leistungen und beliebte Tarife

Seit der Gründung haben sich die Service- und Leistungsangebote der Verkehrsbau Union ständig konsequent für die Versicherten ausgeweitet und verbessert. Die Versicherten der BKK VBU haben die Wahl zwischen verschiedenen Serviceleistungen. Dies sind zum Beispiel persönlicher Service, telefonische Betreuung durch Kundenberater oder auch der Online-Service durch Chat-Stunden.

Weitere Leistungen, die die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Verkehrsbau Union anbieten, sind Programme zur Familienplanung wie Schwangerschaft, Mutterschaft, künstliche Befruchtung, Empfängnisverhütung und Sterilisation.

Die gesetzlichen Leistungen beinhalten auch Akupunktur, ärztliche Behandlungen, Zuzahlungen von Fahrkosten für notwendige medizinische Behandlungen, Haushaltshilfe, Heil-und Hilfsmittel, Krankengeld sowie kieferorthopädische Behandlungen und Krebsfrüherkennung.

Ebenso werden Zusatzleistungen von der Verkehrsbau Union angeboten. Die BKK Aktivwoche sorgt für eine Woche gesunden Urlaub. In attraktiven Kurorten können Versicherte zwischen komprimierten Kursprogrammen wie Bewegung, Entspannung und Ernährung wählen. Diese Programme werden unter dem Namen Well-Aktiv angeboten. Ambulante Patientenschulungen, welche für ein besseres Leben bei chronischen Erkrankungen sorgen, ambulante Operationen, Auslandsimpfungen, Geburtshäuser, exklusive Hebammenrufbereitschaft, Hallo-Baby-Programme (Gewährleistung eines Baby-Bonus von bis zu 190 Euro) und viele andere sind weitere Möglichkeiten für Zusatzleistungen, die die Versicherten der BKK VBU in Anspruch nehmen können. Die Versicherten profitieren außerdem von Bonusprogrammen und umfangreichen Präventionsangeboten.

Zudem garantiert die BKK VBU bis 2015 auf einen Zusatzbeitrag zu verzichten.

Daten und Fakten

Heute betreuen ca. 800 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen rund 400.000 Versicherte und 70.000 Arbeitgeber. Somit gehört die Verkehrsbau Union Betriebskrankenkasse mit zu den größten gesetzlichen Krankenkassen.

Durch eine Fusion hat sich die BKK VBU mit der BKK Futur zusammengeschlossen. Die BKK VBU ist die Nachfolgekasse. Alle Versicherten und Geschäftsstellen der BKK Futur wurden zum 1. Januar 2012 übernommen.

Kontakt und Adresse


BKK VBU

Telefon: 030 / 726 121 212
Telefax: 0800 / 165 661 7
Hotline: 0800 / 165 661 6

Lindenstraße 67
10969 Berlin

Anfahrt - BKK VBU